AGB Hamme Forum-Webshop

Sehr geehrte Kunden unseres Online-Shops,

die nachfolgenden Geschäfts­bedingungen werden Inhalt des zwischen Ihnen und der RTV GmbH zu Stande kommenden Kauf­vertrages. Bitte lesen Sie sich daher diese Geschäfts­bedingungen vor Ihrer Bestellung bzw. vor Absendung des elektronischen Bestell­formulars sorgfältig durch.

§1 Geltungsbereich

(1) Diese Geschäfts­bedingungen gelten für alle Kauf­verträge, die mit der RTV GmbH ausschließlich über die Internet­adresse www.hammeforum.de ab­geschlossen werden. 

(2) Sie gilt nicht für Ticket­käufe, die über das Portal von Nordwest-Ticket ab­geschlossen werden. Dort gelten die AGB der Nordwest Ticket GmbH.

(3) Unsere Allgemeinen Geschäfts­bedingungen gelten aus­schließlich. Ent­gegen­stehende oder von unseren Geschäfts­bedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht aner­kannt. Es sei denn, die RTV GmbH hat diesem Einzel­fall vor Vertrags­abschluss ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

(4) Die AGB HAMME FORUM Web Shop gelten nicht für Gast­aufnahme­verträge, Beherbergungs­leistungen, Gäste­führungen, Torfkahn­fahrten, Vermietungs­verträge und Catering­angebote, die von der RTV GmbH über diese Internet­adresse als eigene Leistung oder als Vermittler angeboten werden.

§ 2 Vertragsgegenstand

(1) Vertrags­gegenstand sind

(1. a) der Verkauf von Eintritts­karten für öffentlich zugängliche Veranstaltungen, die von der RTV GmbH veranstaltet werden sowie für öffentlich zugängliche Veranstaltungen von Fremd­veranstaltern, die auf dem Gelände der RTV GmbH (hauptsächlich in den Räumen des Hamme Forums) statt­finden und für die es Eintrittskarten im Vor­verkauf zu kaufen gibt und

(1. b) der Verkauf von Souvenir­artikeln rund um die Gemeinde Ritterhude und dem Landkreis Osterholz sowie touristisch relevanten Artikeln wie zum Beispiel Radwander­karten und Ortspläne.

§3 Angebot und Vertrags­abschluss

(1) Ein Kauf­vertrag zwischen der RTV GmbH und dem Kunden kommt durch einen Auftrag des Kunden der Annahme dieses Auftrages durch die RTV GmbH zustande. Die Angebots­unterbreitung erfolgt bei Online­bestellungen durch Übermittlung des voll­ständig aus­gefüllten Bestell­formulars an uns. Der Kunde wird durch den Hinweis "Jetzt zahlungs­pflichtig bestellen" auf seine Angebots­unterbreitung hin­gewiesen und kann die Bestellung bis zu Aktivierung dieses Absende­buttons jederzeit abbrechen. Der Kunde erhält eine automatisch generierte Bestell­eingangs­bestätigung per E-Mail, die noch keine Angebots­annahme dar­stellt.

(2) Der Kauf­vertrag kommt zustande, wenn die RTV GmbH dem Kunden eine E-Mail-Benachrichtigung zusendet, dass der/die Artikel an den Kunden verschickt wurden (Angebots­annahme).

§4 Preise und Verfügbarkeit

(1) Sämtliche im HAMME FORUM Web Shop auf­geführten Preise sind in Euro angegeben und ent­halten die zur Zeit gültige Mehr­wert­steuer, nicht jedoch die Versand­kosten.

(2) Alle auf der von uns betriebenen Website www.hammeforum.de gemachten Angebote sind - auch bezüglich der Preis­angaben - frei­bleibend und unver­bindlich. Sie stellen lediglich die Auf­forderung an den Kunden dar, ein Angebot in Form einer Bestellung abzugeben. Es ist nicht aus­zuschließen, dass die präsentierten Artikel ein­mal nicht verfüg­bar sind. Für diesen Fall ist es der RTV GmbH vor­behalten, die Leistung nicht zu erbringen oder dem Kunden Ersatz anzu­bieten. Schadens­ersatz­ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden.

(3) Die Dekoration der Ware wird nicht mitgeliefert.

§5 Porto- und Versandkosten

(1) Die Porto- und Versand­kosten betragen für kosten­freies Informations­material, Kleinartikel, Eintritts­karten und Gutscheine pauschal € 2,00 und für größere Artikel pauschal € 4,95. Bei gleich­zeitiger Bestellung aus beiden Versand­gruppen fallen pauschal € 4,95 an.

(2) Der Kunde kann im Waren­korb jeder­zeit sehen, in welcher Höhe Porto- und Versand­kosten für seine Bestellung anfallen.

§6 Zahlung

(1) Als Zahlungs­arten werden nur Vor­kasse oder PayPal akzeptiert. Mit der Bestell­bestätigung durch uns erhalten Sie die Überweisungs­informationen.

(2) Erst nach Eingang der voll­ständigen Zahlung wird die Ware an den Kunden verschickt.

§7 Lieferung

(1) Die Auslieferung erfolgt im gesamten Bundes­gebiet Deutschlands an die vom Kunden gewünschte Adresse.

(2) Aus­lieferungen ins Ausland erfolgen nicht.

(3) Generell werden die bestellten Artikel innerhalb von 3 bis 4 Tagen nach voll­ständigem Zahlungs­eingang aus­geliefert. Auf­grund von Wochen­enden, Feier­tagen oder bei eventueller Nicht­verfügbar­keit kann die Liefer­zeit ausser­halb des genannten Zeitraums liegen.

(4) Sollten ein oder mehrere Artikel ausnahms­weise einmal nicht liefer­bar sein oder sollte eine Ver­zögerung eintreten, wird der Kunde durch die RTV GmbH um­­gehend per E-Mail informiert. Für diesen Fall behält sich die RTV GmbH vor, die Leistung nicht zu erbringen oder dem Kunden Ersatz anzu­bieten.

(5) Schadens­ersatz bei Nicht­verfügbar­keit und/oder Liefer­ver­zögerungen ist aus­geschlossen, soweit der RTV GmbH nicht Vorsatz oder grobe Fahr­lässigkeit zur Last fällt.

(6) Die Ware wird grund­sätzlich un­versichert verschickt.

(7) Die Bestellung wird in der Regel in einer einzigen Sendung an Sie aus­geliefert. Um Liefer­ver­zögerungen zu ver­meiden und/oder sofern bestimmte Artikel auf­grund ihrer Größe (oder vergleich­baren Gründen) getrennt ver­packt und befördert werden müssen, sind Teil­lieferungen möglich. Dem Kunden entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten für Porto und Verpackung.

Beginn der Widerrufsbelehrung

§8 Widerrufsrecht

(1) Der Kunde kann seine Vertrags­erklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Text­form (zum Beispiel per Brief, per Fax oder per E-Mail) oder - wenn dem Kunden die Ware vor Frist­ablauf überlassen wurde - auch durch Rück­sendung der Ware wider­rufen.

(2) Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Text­form, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Kunden (bei der wieder­kehrenden Lieferung gleich­artiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teil­lieferung) und seitens der RTV GmbH auch nicht vor Erfüllung der Informations­pflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie den Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

(3) Soweit die RTV GmbH als Veranstalter oder im Namen eines Veranstalters Dienst­leistungen aus dem Bereich Freizeit­ver­anstaltungen an­bietet, insbesondere Eintritts­karten für Ver­anstaltungen, liegt kein Fern­absatz­vertrag gemäß § 312b BGB vor. Das bedeutet, dass ein Wider­rufs- oder Rückgabe­recht nicht besteht. Damit ist der Umtausch bzw. die Rück­­nahme von bezahlten oder garantierten Tickets grund­sätzlich aus­ge­schlossen. Jede Bestellung von Eintritts­karten über www.hammeforum.de ist damit unmittel­bar mit der Angebots­annahme gemäß § 4 Abs. 2 durch die RTV GmbH (ggf. namens der Veranstalter) bindend und ver­pflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Eintritts­karten.

(5) Zur Wahrung der Wider­rufs­frist genügt die recht­zeitige Ab­sendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

RTV GmbH
Riesstraße 24
27721 Ritterhude

Telefaxnummer: 04292 / 81 99 055
E-Mail-Adresse: info@hammeforum.de


§9 Widerrufsfolgen

(1) Im Falle eines wirksamen Wider­rufs sind die beider­seits empfangenen Leistungen zurück­zu­gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) heraus­zu­geben. Kann der Kunde der RTV GmbH die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchs­vorteile) nicht oder teil­weise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück­gewähren beziehungs­weise heraus­geben, müssen der Kunde der RTV GmbH insoweit Wert­ersatz leisten.

(2) Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen der Kunde Wert­ersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Ver­schlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurück­zu­führen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktions­weise hinaus­geht. Unter "Prüfung der Eigen­schaften und der Funktions­weise" versteht man das Testen und Aus­probieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Laden­geschäft möglich und üblich ist. 

(3) Produkt­spezifische Rück­gabe­bedingungen: Die Teufelsmoor­box sowie CDs und DVDs werden nur original­ver­packt zurück­genommen, d. h. die Ein­schweiß­folie bzw. das Siegel darf nicht beschädigt sein. Ent­siegelte Ware wird nicht zurück genommen.

(4) Paket­versand­fähige Sachen sind auf Gefahr der RTV GmbH zurück­zu­senden. Der Kunde hat die regel­mäßigen Kosten der Rück­sendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten ent­spricht und wenn der Preis der zurück­zu­sendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht über­steigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeit­punkt des Widerrufs noch nicht die Gegen­leistung oder eine vertraglich vereinbarte Teil­zahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rück­sendung für den Kunden kosten­frei. Nicht paket­versandfähige Sachen werden beim Kunden ab­geholt.

(5) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen inner­halb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Ab­sendung der Widerrufs­erklärung oder der Sache, für die RTV GmbH mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


§10 Eigentums­vorbehalt

(1) Die Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung Eigentum der RTV GmbH.

§11 Datenschutz

(1) Die für die Geschäfts­abwicklung not­wendigen Daten werden von der RTV GmbH gespeichert und streng vertraulich behandelt. Die RTV GmbH versichert, die Daten ihrer Kunden nur zu eigenen Zwecken zu nutzen und sie keinem Dritten zu veräußern oder ander­weitig zur Verfügung zu stellen.

§12 Sonstige Vereinbarungen

(1) Neben­abreden und Ergänzungen bedürfen der Schriftform.

(2) Bei Nichtigkeit einzelner Formulierungen dieser Allgemeinen Geschäfts­bedingungen berührt nicht die Wirksamkeit im Übrigen. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt diejenige zulässige Klausel, die in ihrer Wirkung der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

(3) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz der RTV GmbH.

 

 Stand: März 2013

Bestellung im Ticketshop

Sollten Sie bei Ihrer Ticket­bestellung auf den Hamme Forum-Ticket­shop der Nordwest-Ticket GmbH weiter­geleitet worden sein, so gelten bei der Bestellung die AGB von Nordwest-Ticket.

Sie erkennen dies daran, dass oben rechts das Logo von Nordwest-Ticket ein­ge­blendet wird.