Bremer Kaffeehaus-Orchester

Neujahrskonzert „Champagnerlaune“

Bremer Kaffeehaus-Orchester

Sonntag, 21. Januar 2018
Beginn 15.30 Uhr
Einlass 14.30 Uhr

VVK : € 19,00 *

*: Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch wenn das Jahr noch jung ist, eines steht fest: Champagner macht im Glas kleine Luftbläschen und Kaffeehausmusik lässt die Synapsen prickeln! Elegante, leicht beschwipste Klassik, hochprozentige Swingmusik von Glenn Miller und Co., Klassiker aus Beat und Rock'n Roll und wienerische Johann Strauß-Evergreens zwischen Donauwalzer und Radetzky-Marsch - ein buntes Feuerwerk spritziger Melodien und mitreißender Rhythmen, präsentiert mit augenzwinkernd-charmanter Moderation.

Programm:

Die Fledermaus: Ouvertüre - Johann Strauß
Wien, du Stadt meiner Träume - Rudolf Sieczynski
Blue Monk - Thelonius Monk
Annen-Polka - Johann Strauß
Ungarischer Tanz Nr. 5 - Johannes Brahms
Let It Be - John Lennon/Paul McCartney
Scarborough fair - Traditional

- Pause -

An der schönen blauen Donau - Johann Strauß
Por una cabeza - Carlos Gardel
Tritsch-Tratsch-Polka - Johann Strauß
Stompin' at the Savoy - Edgar Sampson
Nuovo Cinema Paradiso - Ennoio Morricone
Vuvuzela-Polka - Gustav Maria Bachpelz
Chattanooga Choo Choo - Harry Warren/Mack Gordon
Penny Lane - John Lennon/Paul McCartney

    Verschenken Sie Gutscheine

    Eintrittskarten

    Wo kann ich Tickets erwerben?

    Eintritts­karten zu den Veranstaltungen erhalten Sie - sofern nichts anderes an­gegeben - in der Geschäfts­stelle vom Hamme Forum (Riesstraße 24, Ritterhude), online auf dieser Website (in Kooperation mit Nordwest-Ticket) sowie bei allen Vor­verkaufs­stellen von Nordwest-Ticket.

    Abo-Card-Rabatt
    Bitte be­achten Sie, dass ein gegebenen­falls ein­ge­richteter Abo-Card-Rabatt vom Weser-Kurier nur online (beim Kauf über die Nord­west-Ticket-Website) sowie bei den Nordwest-Ticket-Verkaufs­stellen in den zur Weser-Kurier-Medien­gruppe gehörenden Zeitungs­­häusern gewährt wird. In der Geschäfts­stelle vom Hamme Forum sowie in allen anderen Verkaufs­stellen von Nordwest-Ticket kann der Rabatt nicht gewährt werden.

    Abendkasse:

    Sofern eine Ver­anstaltung nicht mit den Hin­weisen "Keine Abend­kasse" oder "Aus­ver­kauft" gekenn­zeichnet wurde, öffnet zu den Einlass­zeiten die Abend- bzw. Tages­kasse.

    An der Abend­kasse kosten die Eintritts­karten in der Regel € 2,- pro Ticket mehr. Davon ab­weichende Abend­kassen­preise sind angegeben.

    Platzwahl:

    Grundsätzlich ist bei unseren Ver­anstalt­ungen (sofern nicht anders an­gegeben) die Sitz­platz­wahl frei.

    Ermäßigungen:

    Je nach Ver­anstaltung werden unter­schiedliche Ermäßigungen auf den Ticketpreis ein­ge­räumt. Ob und in welchem Um­fang sowie weitere Details ent­nehmen Sie bitte den Hin­weisen in der Ver­anstaltungs­beschreibung.

    Begleitperson bei Behinderung
    Wenn in Ihrem Schwer­behin­derten­ausweis das Merk­zeichen "B" auf­ge­führt ist, können Sie mit einer Begleit­person die Veranstalt­ung be­suchen. In diesem Fall kaufen Sie bitte die Eintritts­karte mit dem Hinweis "+B". In diesem Fall zahlen Sie nur den normalen Eintritts­preis und Ihre Begleit­person erhält freien Eintritt.

    Sollte die schwer­behinderte Person in eine Er­mäßigungs­gruppe fallen (zum Beispiel Kinder bis 14 Jahre), dann ist in diesem Fall die Eintrittskarte "ermäßigt + B" aus­zu­wählen.

    Ermäßigungsberechtigungen
    Die Ermäßigungs­berechtigungen wie Schwer­behinderten- oder Studenten­ausweise müssen beim Einlass vor­gezeigt werden. Ohne Nachweis kann der Zutritt zur Ver­anstaltung ver­wehrt werden bzw. muss der Eintritt für die Begleit­person bzw. die Differenz zum normalen Eintritts­preis entrichet werden.