The Hooters

„Give The Music Back“-Tour, InDoor-Konzert

The Hooters

Sonntag, 8. Juli 2018
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr

VVK : € 38,80 *

*: Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als THE HOOTERS 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchten, eroberten sie mit rasanter Geschwindigkeit die Ostküste. Angeführt vom Keyboarder Rob Hyman und dem Gitarre spielenden Sänger Eric Bazilian veröffentlichten sie ihr erstes Indie-Album 1983, welches aus dem Stand 100.000 Schallplatten verkaufte und zudem Träger der Original-Versionen mit künftigen Welthits wie „All You Zombies“ und „Fightin On The Same Side“ war.
Glück oder Bestimmung war die Auswahl für die Teilnahme von THE HOOTERS am LIVE AID-Konzert im Juli 1985 in Philadelphia und bescherte der Band schnell und weltweit Gold und Platin-Status für ihr erste offizielles Album “Nervous Night”. Darauf folgte auch gleich die Heiligsprechung durch das damals wichtigste Musikmagazin, dem Rolling Stone, als “Best New Band Of The Year” in 1985. Angestachelt durch ihren grandiosen Erfolg legten THE HOOTERS entsprechend nach und bescherten sowohl den Fans als auch ihrer Plattenfirma noch mehr Hits.
Pink Floyds Roger Waters wurde alsbald auf die Band aufmerksam und war es dann auch, der THE HOOTERS einlud, beim legendären Multimedia-Event-Extravaganza “The Wall” (Live aus Berlin), das 1990 zusammen mit den Stars und Größen wie Joni Mitchell, Van Morrison, The Band, Bryan Adams und vielen anderen stattfand, dabei zu sein.
Gegen Ende des Jahres 1995 trennte sich die Band und die einzelnen Mitglieder widmeten sich eigenen Soloprojekten wie z.B. dem Songwriting für andere Künstler. 2001 gaben THE HOOTERS ihre Wiedervereinigung bekannt und touren seit dem intensiv und dauerhaft.

Bei uns im Hamme Forum war die Band bereits zwei Mal zu Gast, einmal davon als Show-Act der Ritterhuder Torfnacht. Diesmal wird es ein InDoor-Konzert, was dem Spaß aber keinen Abbruch tut, denn die HOOTERS-Hits "All You Zombies", „Satellite“ und "Johnny B" sorgen einfach immer und überall für Riesenstimmung!

    Verschenken Sie Gutscheine

    Eintrittskarten

    Wo kann ich Tickets erwerben?

    Eintritts­karten zu den Veranstaltungen erhalten Sie - sofern nichts anderes an­gegeben - in der Geschäfts­stelle vom Hamme Forum (Riesstraße 24, Ritterhude), online auf dieser Website (in Kooperation mit Nordwest-Ticket) sowie bei allen Vor­verkaufs­stellen von Nordwest-Ticket.

    Abo-Card-Rabatt
    Bitte be­achten Sie, dass ein gegebenen­falls ein­ge­richteter Abo-Card-Rabatt vom Weser-Kurier nur online (beim Kauf über die Nord­west-Ticket-Website) sowie bei den Nordwest-Ticket-Verkaufs­stellen in den zur Weser-Kurier-Medien­gruppe gehörenden Zeitungs­­häusern gewährt wird. In der Geschäfts­stelle vom Hamme Forum sowie in allen anderen Verkaufs­stellen von Nordwest-Ticket kann der Rabatt nicht gewährt werden.

    Abendkasse:

    Sofern eine Ver­anstaltung nicht mit den Hin­weisen "Keine Abend­kasse" oder "Aus­ver­kauft" gekenn­zeichnet wurde, öffnet zu den Einlass­zeiten die Abend- bzw. Tages­kasse.

    An der Abend­kasse kosten die Eintritts­karten in der Regel € 2,- pro Ticket mehr. Davon ab­weichende Abend­kassen­preise sind angegeben.

    Platzwahl:

    Grundsätzlich ist bei unseren Ver­anstalt­ungen (sofern nicht anders an­gegeben) die Sitz­platz­wahl frei.

    Ermäßigungen:

    Je nach Ver­anstaltung werden unter­schiedliche Ermäßigungen auf den Ticketpreis ein­ge­räumt. Ob und in welchem Um­fang sowie weitere Details ent­nehmen Sie bitte den Hin­weisen in der Ver­anstaltungs­beschreibung.

    Begleitperson bei Behinderung
    Wenn in Ihrem Schwer­behin­derten­ausweis das Merk­zeichen "B" auf­ge­führt ist, können Sie mit einer Begleit­person die Veranstalt­ung be­suchen. In diesem Fall kaufen Sie bitte die Eintritts­karte mit dem Hinweis "+B". In diesem Fall zahlen Sie nur den normalen Eintritts­preis und Ihre Begleit­person erhält freien Eintritt.

    Sollte die schwer­behinderte Person in eine Er­mäßigungs­gruppe fallen (zum Beispiel Kinder bis 14 Jahre), dann ist in diesem Fall die Eintrittskarte "ermäßigt + B" aus­zu­wählen.

    Ermäßigungsberechtigungen
    Die Ermäßigungs­berechtigungen wie Schwer­behinderten- oder Studenten­ausweise müssen beim Einlass vor­gezeigt werden. Ohne Nachweis kann der Zutritt zur Ver­anstaltung ver­wehrt werden bzw. muss der Eintritt für die Begleit­person bzw. die Differenz zum normalen Eintritts­preis entrichet werden.