Unser Haus

Das Hamme Forum ist ein modernes Veranstaltungs­haus und verfügt über einen großen Saal im Erd­geschoss (Hammesaal) sowie drei kleinere Säle im Souterrain (Aue-, Ihle- und Beekesaal), die zum Lesumsaal verbunden werden können. Im Ober­geschoss befindet sich das Kino, die Ritterhuder Lichtspiele, deren beide Säle auch für Veranstaltungen ange­mietet werden können. Auf der Rück­seite des Hamme Forums befindet sich ein großer Omnibus- und PKW-Parkplatz mit mehr als 100 kostenfreien Stell­plätzen.

Das Hamme Forum wird ganz­jährig für verschiedene Zwecke genutzt. Die helle und freundliche Ein­richtung und die professionelle Aus­stattung bilden die Grund­lagen für eine multi­funktionale Nutzung. Mit einer flexiblen Bestuhlung, zusätzlichen Auf­bauten wie Podesten und Tresen­elementen und mit verschiedenen Beleuchtungs­- und Dekorationsmöglichkeiten können (fast) alle Kundenwünsche um­gesetzt werden:von einer klassischen Arbeits­atmosphäre für Seminare und Tagungen bis zur romantischen Stimmung für eine Hochzeit.

Das Hamme Forum
Das Hamme Forum

Barierrefreiheit

Das Hamme Forum ist - bis auf die Künstler­garderoben - barriere­frei. Der ebenerdige Haupt­eingang und eine flache Rampe sowie ein Fahrstuhl im Bereich des Hintereinganges (Parkplatzseite) ermöglichen Ihnen den Besuch unserer Veranstaltungen und Events sowie der Ritterhuder Lichtspiele. In unserem WC-Bereich finden Sie eine geräumige behinderten­­gerechte Toilette mit Notruf­system. Zwei Behindertenparkplätze befinden sich in der Parkbucht direkt am hinteren Eingang.

Der Hammesaal

Im Erdgeschoss befindet sich der Hammesaal. Dieser eignet sich für große Tagungen, Betriebs­versammlungen, Hochzeiten, Geburtstags­feiern und viele weitere Veranstaltungen für 70 bis 400 Personen - je nach Bestuhlungs­variante. Der Hammesaal verfügt über eine Akustik-Decke sowie ein individuell anpass­bares Beleuchtungs­konzept.

Durch den Hammesaal gelangt man auf die große Sonnen­terrasse des Hamme Forums, die in den Sommer­monaten genutzt werden kann und einen herrlichen Blick in die Hamme­niederung bietet. Direkt an den Saal schließt sich unser Foyer mit dem Haupt­eingang sowie der Barbereich mit großer Theke an.

Der Hammesaal wird auch für die Kultur­veranstaltungen genutzt, denn hier befindet sich unsere 28 m² große Guck­kasten­bühne mit professioneller Bühnen-, Licht- und Tontechnik. Von den beiden Künstler­garderoben aus gibt es einen direkten Zugang zur Bühne.

Hammesaal mit Eventbestuhlung
Hammesaal mit Eventbestuhlung
unsere sonnige Terrasse
unsere sonnige Terrasse
unser Barbereich mit großer Theke
unser Barbereich mit großer Theke

Die Säle im Souterrain

Aue-, Ihle- und Beekesaal zum Lesumsaal verbunden
Aue-, Ihle- und Beekesaal zum Lesumsaal verbunden

Im Souterrain befinden sich drei kleinere Säle: der Auesaal, der Ihlesaal und der Beekesaal. In diesen Sälen finden innerhalb der Woche oftmals Seminare und Tagungen sowie Volkshochschulkurse statt. Je nach Gruppengröße werden die drei Säle unter­einander kombiniert, so dass dort 5 bis 120 Personen - je nach Bestuhlungs­art - Platz finden. Diese Säle verfügen ebenfalls über eine Akustik­decke und können mit weiteren Aufbauten und Licht­konzepten gestaltet werden.

Für Feiern und Events werden die drei Räume zum Lesumsaal verbunden. Mit Theke und Tanzparkett eignet sich der Lesumsaal für Veranstaltungen mit bis zu 70 Personen.

Der gegenüber ­liegendenden Kommunikationsraum kann optimal für die Pausen­gestaltung bei Seminaren und Tagungen, aber auch als Cateringraum bei Veranstaltungen genutzt werden.

Der Eingang von der Parkplatzseite aus führt direkt zu den Sälen im Souterrain.

Impressionen

Zu den einzelnen Nutzungs­möglichkeiten haben wir für Sie zwei Bilder­galerien zusammen­gestellt: