AUSVERKAUFT! Jürgen von der Lippe: Lesung aus der Neuerscheinung "Sex ist wie Mehl"

Di, 22.02.2022, 20:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Statt der Lesung zum Buch „Nudel im Wind“ wird Jürgen von der Lippe sein neues Buch vorstellen: „Sex ist wie Mehl“.

Was ist eine 5-Eurosängerin, warum ist Sex wie Mehl, wer sagt: Geh deine Oma melken, aus welcher Küche stammt heiliges Geschnetzeltes, was ist Manna-Hamham und was macht ein Mönch mit einem Saxophon. Ob diese Fragen Sie schon lange bewegt haben oder Ihre Neugier gerade erst geweckt wurde-nichts wie hin, wenn Jürgen von der Lippe aus seinem aktuellen Buch liest. Der unermüdliche Önologe im Weinberg des Humors hat wieder einen Knallerjahrgang produziert, mit feiner Nase, voller Dröhnung und superlangem  Abgang.


Als Hans-Jürgen Hubert Dohrenkamp im nordrhein-westfälischen Aachen aufwuchs, dachte er noch, dass er eines Tages Deutsch- und Philosophie-Lehrer sein würde. Nach seiner Offiziersausbildung bei der Bundeswehr und einem Studium in Berlin wurde jedoch schnell klar, dass Jürgens Talente im Entertainment-Bereich liegen. Ende der 70er gründete er mit Hans Werner Olm die Musikgruppe „Gebrüder Blattschuss“, bevor er schließlich eine Anstellung im WDR-Hörfunk bekam. Mit ersten kleinen Rollen begann seine Fernsehkarriere, die ihm schnell zu deutschlandweiter Bekanntheit verhalf. Bald schon war der Künstlername „von der Lippe“ in aller Munde, beim Stichwort „Hawaiihemd“ dachte man sofort an den Entertainer mit dem freundlichen Lächeln. Erfolgreiche Shows wie „Donnerlippchen“, „So isses“ oder auch „Wat is?“ moderierte der Westfale mit Herzenslust. Diverse Kunstpreise schmücken seine Karriere, darunter mehrere Adolf-Grimme-Preise, die Goldene Schallplatte und der Prix Pantheon für sein Lebenswerk. Woran aber seine eigentliche Leidenschaft hängt, sind seine Bühnenshows, in denen er dem Publikum direkt begegnet und nicht bloß in eine Kameralinse spricht.

Jürgen von der Lippe gibt seit über vierzig Jahren Vollgas und denkt gar nicht dran, den Fuß vom Pedal zu nehmen. Seien Sie bei seinem neuen Bühnenprogramm dabei und vergessen Sie nicht die Taschentücher! Denn hier fließen die Lachtränen wie Sturzbäche…

Rubrik
Vorträge/Lesungen/Diskussionen

Veranstaltungsort
Hamme Forum, Ritterhude
Kontaktdaten
Telefon: 04292 819531
Veranstaltungsinformationen
Bemerkung:Nachholtermin!
Bereits erworbene Karten sind gültig oder können an der jeweiligen Verkaufsstelle zurückgegeben werden.

Jürgen von der Lippe Jürgen von der Lippe © André Kowalski

zurück