ABGESAGT! „Endlich… Frühlingskonzert!“ mit dem BREMER KAFFEEHAUS-ORCHESTER

So, 09.05.2021, 15:30 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Nach dem heiß ersehnten Ende diverser Lockdowns und Sonne, Wärme, Blütenduft… Frühling! Wir verabschieden uns von Hamsterkäufen und melancholischen Erinnerungen an bessere Zeiten. Stattdessen macht sich in den Gesichtern ein Lächeln breit, und in den Herzen ein diffuser aber spürbarer  Tatendrang, der weit über Wohnungsrenovierung und Gartenumbau hinaus, wieder die ganze Welt umarmen möchte – und zwar möglichst bald …

Wie immer auf dem aktuellen state of the art der Kaffeehaus-Musik: emotional und lebensfroh, im wohlkalkuliert-verrückten Wechsel zwischen Klassik, Tango, Barock, Jazz und Rock.

Kompositionen u.a. der Beatles, von Giuseppe Verdi, Carlos Gardel, Duke Ellington,

Georges Bizet, Seal,  Aram Chatschaturian, Deep Purple, Johann Sebastian Bach ...

Die hemmungslose Spielfreude der Musiker, die fantastisch-orchestralen Arrangements, der farbige Klang des Ensembles sowie der unberechenbare Charme der Moderation lassen ein inspirierendes, beglückendes Konzerterlebnis erwarten. Endlich!

BREMER KAFFEEHAUS-ORCHESTER:

Constantin Dorsch, Violine

Klaus Fischer, Flöte, Piccolo, Klarinette, Bassklarinette, Saxophon

Gero John, Cello

Johannes Grundhoff, Klavier

Anselm Hauke, Kontrabass

Für Ihre Sicherheit und die immer noch notwendigen Hygiene- und Abstandskonditionen wird gesorgt. Daher ist die Anzahl der Plätze beschränkt.

Eintritt 25,00 € incl. Vorverkaufsgebühr über Nordwestticket:

erm. 10,00 €: Kinder bis 14 Jahre; Schüler, Studenten, HartzIV- und ALG-Empfänger (m. Ausweis)

Abendkasse 27,00 € / erm. 12,00 €

Rubrik
Musik/Konzerte/Kabarett

Veranstaltungsort
Hamme Forum

BKO-Fruehling_2021.jpg BKO-Fruehling_2021.jpg

zurück